Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
  • Telefon-Symbol Prof. Sinis Berlin groß
  • Facebook-Messenger-Symbol Prof. Sinis Berlin
  • WhatsApp-Symbol Prof. Sinis Berlin

Eingeben und "Enter" drücken, um zu Suchen

Hyaluronsäure Behandlung an Hals und Dekolleté

Bei einer Behandlung mit den hochwertigen Produkten, die wir zur Hyaluronsäureapplikation nutzen, werden Falten und Unebenheiten beseitigt, die als Zeichen der Zeit im Gesicht und anderen Körperstellen entstehen. Durch die Behandlung mit Hyaluronsäure wird der Haut wieder ihre Spannkraft aber auch ein jugendliches Aussehen zurückverliehen, indem Volumen aufgefüllt und Falten und Unebenheiten ausgeglichen werden. Diese Behandlung kann auch am Hals und Dekolleté durchgeführt werden.

weiterlesen
Beratungstermin: 030 – 678 28 181

Allgemeines zur Hyaluronsäure-Behandlung an Hals und Dekollteté

Auf dieser Seite möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Hyaluronsäure an Hals und Dekolleté einsetzen. Je nachdem, ob Sie sich für eine Behandlung am Hals oder Dekolleté entscheiden, unterscheidet sich der Ablauf und die Regenerationszeiten. Auch die empfohlene Frequenz zur Auffrischung finden Sie in den folgenden Textabschnitten.

Hyaluronsäure – Fakten

Dauer der OP: 20 min
Dauer des Aufenthalts in der Klinik: kein Aufenthalt nötig
Anästhesie: lediglich lokale Anästhesiesalbe
Nachbehandlung: alle 6 bis 12 Monate
Gesellschaftsfähig: 1 bis 2 Tage nach der Behandlung

Straffes Dekolleté durch Hyaluronbehandlung

Bereiche der Behandlung

Straffe Haut am Hals für ein jugendliches Gesamtbild

Bei der Behandlung mit Hyaluronsäure wird die vernetzte Hyaluronsäure oft durch eine stumpfe Kanülein das Gewebe zugeführt. Somit kann die Haut Feuchtigkeit speichern und die Falten verschwinden. Die Halsfalten benötigen mehr Zeit als andere Falten, bis sie zufriedenstellend geglättet sind. Für die Unterspritzung wird eine feine, vernetzte Hyaluronsäure, die stabilisiert ist und eine hohe Qualität im Herstellungsprozess und in der Reinheit aufweist, verwendet. Die Regeneration kann mehrere Monate benötigen. Es sind nicht selten drei Behandlungen notwendig, die in einem Abstand von mindestens 8 bis 12 Wochen erfolgen sollten. Anschließend wird eine Auffrischung pro Jahr empfohlen. Durch die sehr dünne Haut können nach der Unterspritzung leichte Schwellungen auftreten, die aber wieder verschwinden. Auch kleine Hämatome können entstehen. Diese sind i.d.R schneller wieder verschwunden als bei einer Behandlung im Gesicht. Bei Angstpatienten bietet Prof. Dr. Sinis eine indiviuelle Angst-Behandlung an.

Faltenfreies Dekolleté

Die Unterspritzung der Falten im Dekolleté erfolgt mit einer dünnen, hochvernetzten Hyaluronsäure, welche hochstabilisiert und feuchtigkeitsbindend ist. Es kommt auf die Faltentiefe und Faltengebung an, ob eine scharfe oder stumpfe Nadel verwendet wird. Bei Frauen mit einer größeren Brust ist es üblich, zusätzlich eine volumengebende Hyaluronsäure zu verwenden, um dem Dekolleté mehr Spannkraft zu verleihen. Die Behandlung ist relativ schmerzarm. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit vorher eine anästhesierende Salbe aufzutragen. Der glättende Effekt kann schon nach der ersten Behandlung sichtbar werden. Je nach Faltengebung sind ggf. mehrere Sitzungen notwendig. Die Regeneration der Haut benötigt mindestens 6 Wochen. Danach kann eine nachfolgende Behandlung durchgeführt werden. Später ist eine Auffrischung alle 1 bis 2 Jahre zu empfehlen. Die Bildung von Hämatomen und blauen Flecken ist relativ gering und kann mit zeitnaher Eiskühlung sofort reduziert werden.

Sprechstunde Online

Mit der Funktion „Hello Professor!“ können Sie direkt ihre Fragen oder auch Bilder über WhatsApp an Herrn Professor Sinis weiterleiten.

Kosten

Kosten des Erstgesprächs

Die Kosten beim Erstgespräch richten sich immer nach Art und Umfang der Behandlung. Grundsätzlich gilt für die Sprechstunde die Gebührenordnung für Ärzte. Danach zahlen die Patienten für das Erstgespräch mit Anamnese, Erhebung der bisherigen Befunde, körperlicher Untersuchung und Ausarbeitung eines Therapie – und Kostenplans 50 Euro. Diese Gebühr ist einmalig zu entrichten und wird nicht auf die weitere Behandlung angerechnet. Weitere Termine und die Nachbehandlung nach der OP sind im Gesamtpreis der Operation enthalten und müssen nicht separat gezahlt werden. Nur so kann eine hochwertige Behandlung mit ausreichender Behandlungszeit sichergestellt werden, bei der wir auf Sie und Ihre Bedürfnisse im speziellen eingehen können. Damit der Behandlungserfolg sichergestellt ist, müssen wir mit ausreichender Zeit und Sorgfalt die Beratung durchführen.

Beratungstermin

Sie haben Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren? Rufen Sie uns an!

Sprechzeiten

Kostenlose Online Sprechstunde über Skype

Unsere Skype- Sprechzeiten beginnen täglich
ab 16:00 Uhr, am Wochenende auch vormittags.

Nach Terminvereinbarung, die Sie gerne über unser Kontaktformular oder auch telefonisch tätigen können, steht Ihnen Prof. Dr. med. Nektarios Sinis über den Skype- Account der Klinik für Plastische- und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie in Berlin für eine kostenlose Skype- Video- Sprechstunde zur Verfügung.

Kontakt

Sie erreichen uns von Mo – Fr 10-18 Uhr

Mit der Funktion „Hello Professor!“ können Sie direkt ihre Fragen oder auch Bilder über WhatsApp an Herrn Professor Sinis weiterleiten.




Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
*Pflichtfeld